Gemeiner Schimpanse (Pan troglodytes)

Tierfotografie

Mein Interesse an der Tierfotografie ist sicherlich in meiner Kindheit auf dem Land zu suchen: Als kleines Kind kam ich morgens in die Diele unseres Nachbarn, und dort, wo am vorherigen Tag noch die Kühe standen, war nun alles leer – die Tiere waren geschlachtet worden. Der Bauer erklärte mir darauf, dass das die Bestimmung […]

Hafen Osnabrück

Architektur & Landschaft

Verzerrung und Verzeichnung. Wenns um Architekturfotografie geht, dann sind das ganz spontan die Begriffe, die mir als erstes in den Kopf kommen: Um das Motiv wie gewünscht aufzunehmen, müsste der Bildausschnitt nach unten oder oben gekippt werden – führt aber dazu, dass die Vertikalen eines fotografierten Gebäudes nicht als senkrecht, sondern als stürzende oder nach […]

Panorama 360°x180°

Flash/Html5-Panoramen

Die Panoramafotografie ist eine interessante fotografische Herausforderung: Beim Anfertigen einer kompletten sphärischen Kugel mit einem Radius von 360°x180° muss sehr exakt fotografiert werden, damit alle nötigen Einzelfotos überlappungsgenau miteinander verrechnet werden können. Auch sind alle automatischen Funktionen an der Kamera eher hindernd als förderlich, so dass Belichtungsautomatiken, Autofokus und Weissabgleich konsequent abgeschaltet werden sollten. Ebenso […]

Tom

Menschen

Menschen halt. Wo fängt man an, wo hört man auf? Jeder fotografiert jeden, Eltern ihre Kinder, Kinder ihre Eltern, Teenies ihre Freunde auf der Party, gestellt als Gruppe, einzeln betrunken beim Erbrechen, sich selbst als Selfie. Passfotos, Bewerbungsbilder, Hochzeitsportraits. Und trotzdem ist es niemals ein abgegrastes Feld – der Mensch und seine dargestellte Persönlichkeit sind […]

Schrauben

Diverses

An dieser Stelle folgt eine kleine Sammlung von Makrofotografien, grafischer Strukturen und sonstiger Objekte, die ich sonst nirgendwo passend einordnen kann.

Im Atombunker 360°x180°

Im Atombunker

Ich wollte schon immer gerne einen Atombunker ansehen. Und weil es in Osnabrück ein ehemaliges Bundeswehrkrankenhaus gibt, dass genau so einen im Kellergeschoss hat, habe ich dann beim jetzigen Betreiber angefragt – und eine Fotografiergenehmigung erhalten. Und weil zu der Zeit durch den Unfall in Fukushima die Atomdiskussion wieder in aller Munde war, habe ich […]

300sl

Mercedes-Benz 300 SL (1954–1957)

Mercedes-Benz W 198/Mercedes 300 SL als Coupé mit Flügeltüren (Baujahr 1954–1957). Das Panorama wird vorzugsweise in Flash geladen, wechselt jedoch bei fehlendem Flashplayer automatisch in das HTML5-Format. Die Szenerie kann in voller 360×180°-Rundumsicht betrachtet  und bei einer Auflösung von 8000×4000 Pixeln noch weiter in das Panoramabild hineingezoomt werden.

Schopenhauer

Schopenhauer

„Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da […]

Wehr an der Nette, Nettetal Osnabrück

Nachtschichten

Ich fahre gerne nachts meine Fahrradtouren, die Strassen sind leer, man kann in Ruhe Musik hören und Kette geben. Nicht immer nehme ich die Knipsmaschine mit, das Stativ auf dem Rücken ist mir meist zu hinderlich beim Fahren. Aber da ich mir heute eine neue lichtstarke Taschenlampe zur Ausleuchtung der Bildmotive geleistet habe, wirds vielleicht […]

Wanderheuschrecke (Locusta migratoria)

Wanderheuschrecke (Locusta migratoria)

Beim Fotografieren von Insekten mit Makroobjektiv und mehreren Zwischenringen kann man meist nicht genügend abblenden, um eine vernünftige Tiefenschärfe zu erreichen. Dementsprechend verrechnete ich hier 58 Einzelbilder mit unterschiedlicher Fokussierung per Focusstacking; zur Verwendung kamen Magic Lantern als Ersatz für die kamerainterne Software, um den Prozess der Fokusverschiebung zu automatisieren und CombineZP zum Zusammenrechnen der […]

Startrails und Windrad am Piesberg Osnabrück

Sternenspuren am Piesberg

Meine ersten Gehversuche in der Astrofotografie. Zwei Kameras mit zwei Stativen auf den Piesberg geschleppt, Steuerung per MagicLantern-Software eingestellt, ca. 1 Stunde bei Minustemperaturen und fiesen Windböen ausgehalten. Dann am PC das Stacking der Einzelaufnahmen per StarStax mal ausprobiert. Klappt soweit ganz gut. Wird sicher eine schöne Beschäftigung für warme Sommernächte.

Walking on the Moon - Piesberg Osnabrück 360°

Walking on the Moon

Hier eine ältere Panoramaarbeit vom Piesberg nordwestlich von Osnabrück. Bis 1898 wurde am Piesberg Anthrazitkohle und bis ins zwanzigste Jahrhundert Piesbergsandstein abgebaut. Zeitweise war der Piesberg der größte Steinbruch Mitteleuropas. Im kleineren Rahmen wird an den Flanken des Piesbergs auch heute noch quarzitischer Sandstein abgebaut. Die über die Jahrzehnte entstandenen Steinbrüche wurden seit der Mitte […]

Osnabrück vom Piesberg und im Detail - Multiresolution

Osnabrück vom Piesberg und im Detail – Multiresolution

Beim Klick auf das Bild öffnet sich die Flashanwendung. Der Piesberg am Nordrand von Osnabrück ist eine Superadresse – ein riesiger Abenteuerspielplatz für den ganzen Tag. Meine erste Wohnung in Osnabrück lag direkt am Fusse dieses etwas grösseren Hügels und ich hatte eine Simson Schwalbe – dementsprechend kenne ich das Gelände dort sehr gut. Und […]