Osnabrück vom Piesberg und im Detail - Multiresolution

Osnabrück vom Piesberg und im Detail – interaktives Multiresolutionpanorama

Beim Klick auf das Bild öffnet sich die Html5-Anwendung. Infos zu Details sowie die Googlemap können ein-und ausgeblendet werden. Die musikalische Untermalung kommt vom grossartigen Lars Sonnenberg. Der Piesberg am Nordrand von Osnabrück ist eine Superadresse – ein riesiger Abenteuerspielplatz für den ganzen Tag. Meine erste Wohnung in Osnabrück lag direkt am Fusse dieses etwas […]

Im Atombunker 360°x180°

Im Atombunker

  Ich wollte schon immer gerne einen Atombunker ansehen. Und weil es in Osnabrück ein ehemaliges Bundeswehrkrankenhaus gibt, dass genau so einen im Kellergeschoss hat, habe ich dann beim jetzigen Betreiber angefragt – und eine Fotografiergenehmigung erhalten. Und weil zu der Zeit durch den Unfall in Fukushima die Atomdiskussion wieder in aller Munde war, habe […]

Jasmin - Dodge and Burn

Dodge’n’Burn, altes Papier und gerissene Kanten

  Diese Bilder sind ein Teil einer alten Arbeit, mit der ich nie so richtig glücklich geworden bin und die ich deswegen nicht weiter verfolgt habe. Nichtdestoweniger schlummerten die Fotos jedoch noch auf meiner Festplatte herum und fristeten dort ihr kümmerliches Dasein. Und da ich über die Feiertage sowohl Freizeit als auch Lust auf Photoshopbasteleien […]

Kommerzielle Panoramatouren

Panorama-Auftragsarbeiten

Hier sind einige Beispiele von frei gestalteten Arbeiten für verschiedene Auftraggeber zu sehen. Alle Panoramen nutzen das HTML5-Format. Die Szenerie kann in voller 360×180°-Rundumsicht betrachtet werden und bei einer Auflösung von 8000×4000 Pixeln kann noch weiter in das Panoramabild hineingezoomt werden. Die Navigation erfolgt über die teilweise im Bild befindlichen Hotspots.

Schopenhauer und Nationalstolz

„Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da […]

Walking on the Moon - Piesberg Osnabrück 360°

Walking on the Moon

Hier eine ältere Panoramaarbeit vom Piesberg nordwestlich von Osnabrück. Bis 1898 wurde am Piesberg Anthrazitkohle und bis ins zwanzigste Jahrhundert Piesbergsandstein abgebaut. Zeitweise war der Piesberg der größte Steinbruch Mitteleuropas. Im kleineren Rahmen wird an den Flanken des Piesbergs auch heute noch quarzitischer Sandstein abgebaut. Die über die Jahrzehnte entstandenen Steinbrüche wurden seit der Mitte […]

Wanderheuschrecke (Locusta migratoria)

Wanderheuschrecke (Locusta migratoria)

Beim Fotografieren von Insekten mit Makroobjektiv und mehreren Zwischenringen kann man meist nicht genügend abblenden, um eine vernünftige Tiefenschärfe zu erreichen. Dementsprechend verrechnete ich hier 58 Einzelbilder mit unterschiedlicher Fokussierung per Focusstacking; zur Verwendung kamen Magic Lantern als Ersatz für die kamerainterne Software, um den Prozess der Fokusverschiebung zu automatisieren und CombineZP zum Zusammenrechnen der […]

Startrails und Windrad am Piesberg Osnabrück

Sternenspuren am Piesberg

Meine ersten Gehversuche in der Astrofotografie. Zwei Kameras mit zwei Stativen auf den Piesberg geschleppt, Steuerung per MagicLantern-Software eingestellt, ca. 1 Stunde bei Minustemperaturen und fiesen Windböen ausgehalten. Dann am PC das Stacking der Einzelaufnahmen per StarStax mal ausprobiert. Klappt soweit ganz gut. Wird sicher eine schöne Beschäftigung für warme Sommernächte.

Mensa Westerberg, Osnabrück

Mensa Westerberg, Osnabrück

  Viele Zahlen: Eröffnung 2012, 20-jährige Planung und zweijährige Bauzeit. In der neuen Mensa gibt es zwei Speisesäle mit insgesamt rund 1000 Sitzplätzen; sie verfügt außerdem über eine Café-Lounge, in der etwa 250 Gäste Platz finden. Es können fast 5000 Essen ausgegeben werden. Nachdem ich nun schon mehrmals beruflich auf dem Westerberg Baumassnahmen dokumentieren durfte, […]